Obatzda

Ein bayerischer Klassiker dieser Obatzda – würzig und cremig. Jetzt zur Biergartensaison ein absolutes Muss, auch für euer Picknick oder eine leckere Brotzeit auf dem Balkon.

Das braucht ihr:

80 g Camembert (geschält)
1 TL Butter
1 TL Frischkäse
1/2 kleine Zwiebel
2 Msp gemahlener Kümmel
1/4 TL Paprikapulver
1 EL Bier oder Apfelsaft

Und so gehts:

Zuerst schält ihr den Camembert, kauft ein 125 g Stück und  schneidet den weißen Schimmel ab. Dann bleiben euch ca. 80 g übrig. Diese schneidet ihr kleine Würfel und vermengt sie mit der Butter und dem Frischkäse. Am Besten manscht ihr alles noch mit einer Gabel richtig durch. Gebt dann die Gewürze und das Bier dazu und nochmal manschen. Falls ihr kein Bier mögt geht auch Apfelsaft. Dann schmeckt es etwas fruchtiger und nicht so herb. Die Zwiebel schneidet ihr in kleine Würfelchen und gebt diese dann noch dazu. Mit etwas Schnittlauch garnieren und zu Brezen oder leckeren Bauernbrot servieren. Prost Mahlzeit.
Diese Menge reicht für eine Person.

Merken

Dein Kommentar macht meinen Blog lebendig. Vielen lieben Dank für dein Feedback.