Päckchen-Tausch mit Stephanie von Die Hobbykochbäcker

Ihr Lieben ich muss euch unbedingt von der tollen Tauschaktion mit Stephanie von Die Hobbykochbäcker erzählen.

Die liebe Stephanie hatte ein tolles Blogevent ins Leben gerufen, die Postkette. Die Idee? Eine Art Flüsterpost mit lecker gefüllten Päckchen. Ich bekomme ein Paket und schicke eines weiter an jemand anderen. Da wollte ich unbedingt mitmachen. Leider musste Stephanie das Event vorzeitig abbrechen, weil wohl nicht alle mit Herzblut dabei waren. Schade.

Aber, ich habe ihr dann vorgeschlagen einen privaten Päckchentausch untereinander zu machen. Und sie war begeistert.

Die ganze Geschichte mit Bildern gibt es unter dem folgenden Link:

Tauschaktion mit Stephanie

Der Oberknaller war das selbstgemachte Müsli von Stephanie! Unbedingt nachmachen!

Was ich ihr eingepackt habe?

Hier sind die Rezepte:

Leipziger Lerchen
Mandel-Erdnussbutter-Cookies
Der beleidigte Papa – veganer Auberginen Aufstrich

Ich freu mich schon auf das nächste mal, dann im Winter! 🙂

2 Comments

  1. melon pan

    Ja so ein Päckchentausch habe ich auch immer gerne gemacht, schade das es die Seite und Aktion "Post aus meiner Küche" nicht mehr gibt. Das wurde auch immer gaaanz groß aufgezogen, da wurden zum Schluss immer Paare gezogen, die sich dann gegenseitig ein Päckchen zuschicken, alles gebackene und gekochte wurde dann für alle die mitgemacht haben an einer großen Pinnwand gepinnt http://www.pinterest.com/postausmeinerku/ das war immer sooo toll, aber wie gesagt leider gibt es das nicht mehr, wahrscheinlich ist die Orag immer zu aufwendig.

Mit deinem Kommentar machst Du meinen Blog lebendig - vielen Dank!