Sommerlimonade und Eistee

Dieser Beitrag enthälöt Werbung. Sommer, Sonne, Sommer, Sonne, Hitze, Hitze, Hitzewelle… braucht ihr da auch manchmal ne Erfrischung mit Geschmack? Wenn es so heiß ist trinke ich eigentlich nur Wasser gegen den Durst, mit ein paar Zitronenscheiben oder Ingwerstückchen aromatisiert. Aber manchmal muss es auch was mit richtig Geschmack sein – Limonade – ja lecker, wenn die nur nicht immer zu 50% aus Zucker bestehen würden. Deshalb mach ich mir meine Limonade selbst – diesmal mit dem leckeren Maulbeeresaft von 7 Leben*. Und weil man auch mal einen Wachmacher mit Koffein braucht gibts auch gleich noch ein Rezept für einen leckeren Granatapfel-Eistee oben drauf.

Für euch gibts ausserdem noch was leckeres zu gewinnen – dazu später weiter unten mehr. 🙂

Maulbeere-Minze-Limonade

Das braucht ihr:

1/2 Bund Minze
1/2 Limette in Scheiben
2 EL Agavendicksaft oder Zucker
0,5 l Mineralwasser
100 ml Maulbeersaft

Und so gehts:

Zupft von der Minze die Blätter ab und knüllt diese zwischen euren Fingern zusammen. Diese gebt ihr zusammen mit den Limettenscheiben in eine Kanne und gießt das Sprudelwasser darauf. Durch das Andrücken der Minzeblätter bekomt ihr mehr Geschmack in eure Limonade. Gebt nun den Agavendicksaft (oder Zucker) hinzu und rührt solange, bis dieser sich aufgelöst hat. Nun noch den Maulbeersaft dazu und in Gläser abfüllen.


Granatapfel-Rosmarin-Eistee

Das braucht ihr:

3 Beutel schwarzer Tee
1 l Wasser
500 ml Granatapfelsaft
2 EL frische Rosmarinnadeln
1/2 Zitrone
1 EL Rosmarinnadeln zum Dekorieren
3 EL Zucker

Und so gehts:

Kocht einen Liter Wasser und gießt damit die 3 Beutel Tee und die Rosmarinnadeln auf. Nach 4 Minuten entfernt ihr die Teebeutel, der Rosmarin bleibt bis der Tee abgekühlt ist.
Sobald der Tee abgekühlt ist vermischt ihr ihn mit dem Granatapfelsaft und gebt noch Zitronenscheiben mithinein. Fertig zum servieren.

Ich finde die Direktsäfte sehr lecker. Weil sie ungesüßt sind, schmecken die Säfte wirklich nach den Beeren. Fein, fein, fein. Und damit auch ihr euch von deren Geschmack überzeugen könnt gibt´s jetzt Geschenke für euch. Ihr könnt ein kleines Set aus den 5 feinen Sorten der 7 Leben Säfte gewinnen. Jeweils 100 ml der veganen Säfte: Maulbeere, Johannisbeere, Granatapfel, Heidelbeere, Holunderbeere.

Was ihr dazu tun müsst? Komentiert mir einfach unter diesem Post, was euer liebstes Sommergetränk ist.

Bis zum Mittwoch, den 29.07.2015 um 23:59 Uhr habt ihr Zeit.

Bitte hinterlasst mir entweder eine Email oder kommentiert unter einem Namen, damit ich euch ansprechen kann.
Ich werde dann unter allen Kommentaren mittels Zufallsgenerator auslosen und den Gewinner, wenn möglich per E-mail, benachrichtigen.

Vielen Dank an aronia orignial*, die mir die feinen Säfte zum Testen und Verlosen zur Verfügung gestellt haben.

 

Merken

7 Comments

  1. Tulpentag

    Oh, besonders der Granatapfel-Drink hat es mir gerade angetan. Lecker! 🙂 Maulbeersaft klingt aber auch super! Hab ich noch nie getrunken.
    Ich mag im Sommer gern Wassermelonen-Smoothies. Je nach Lust mit Orangen oder Bananen und viiiielen Eiswürfeln. 🙂
    Lieben Gruß,
    Jenny

  2. Verena M.

    Hallo. Ich mag am liebsten kalt aufgegossenen Grün- oder Schwarztee mit Zitrone. Der Granatapfel-Drink hört sich wirklich lecker an, den probiere ich nächste Woche mal aus.
    Lg Verena
    (verena_catalano@web.de

  3. Mari Jahnke

    Direktsäfte finde ich ja toll. Ich habe sogar Granatapfelsaft vorrätig. Da kann ich gleich den einen Drink testen. 🙂
    Ich muss gestehen, dass ich jedes Jahr einen anderen Lieblingsdrink habe.
    Letztes Jahr war es noch das Ingwer-Zitronen-Wasser, dieses Jahr ist es der Matcha-Mango-Pineapple-Drink.
    Liebe Grüße,
    Mari

Mit deinem Kommentar machst Du meinen Blog lebendig - vielen Dank!