Mittwoch, 11. Januar 2017

Tom Kha Gai | Thailändische Kokosmilchsuppe mit Hühnchen

Im November letzten Jahres war ich mit meinem Liebsten das erste Mal zusammen im Urlaub. Wir haben uns gleich ziemlich viel vorgenommen: Thailand. Ich hatte schon ziemlich Schiss davor... das erste Mal gemeinsam im Urlaub und dann gleich so weit we. Aber: völlig unbegründet. Es war einfach toll und wir haben uns durch das ganze Land geschlemmt.

leckerundco, lecker co, lecker & co, lecker und co, lecker, leckerundco.de, foodblog, foodblog nürnberg, foodblog mittelfranken, foodfotografie nürnberg, foodfotografie mittelfranken, tina kollmann, nürnberg, mittelfranken, tom gai, thaifood, thai food, thailand, kokosmilch, coconut milk, galgant, galangal, hähnchen, suppe, soups, foodpics, foodpic

Thailand, hühnersuppe, Thailand Suppe, Thaländische Suppe, Thailändische hühnersuppe, Tom kha gai rezept, tom ka gai, tom ka gai rezept, authentisch, authentisch thai, Tina Kollmann, Foodblogger, LECKER&Co, leckerundco, lecker co, asiatisch, asiatisches rezept, suppe asia, chili, pilze, tomaten, galgant, seet basil, foodfotography, foodfotografie, urlaub, wegfliegen, urlaub machen, streetfood, streetfood thailand, kochkurs thailand, kochkurs

Gleich am ersten Tag in Bangkok haben wir eine Kochschule besucht und dort Pad Thai, Panaeng Curry und Tom Kha Gai gekocht. Außerdem haben wir gelernt, wie man Kokosnussmilch aus einer frischen Kokosnuss gewinnt und, dass man Bananenblüten auch zum Kochen verwenden kann.

Thailand, hühnersuppe, Thailand Suppe, Thaländische Suppe, Thailändische hühnersuppe, Tom kha gai rezept, tom ka gai, tom ka gai rezept, authentisch, authentisch thai, Tina Kollmann, Foodblogger, LECKER&Co, leckerundco, lecker co, asiatisch, asiatisches rezept, suppe asia, chili, pilze, tomaten, galgant, seet basil, foodfotography, foodfotografie, urlaub, wegfliegen, urlaub machen, streetfood, streetfood thailand, kochkurs thailand, kochkurs

Thailand, hühnersuppe, Thailand Suppe, Thaländische Suppe, Thailändische hühnersuppe, Tom kha gai rezept, tom ka gai, tom ka gai rezept, authentisch, authentisch thai, Tina Kollmann, Foodblogger, LECKER&Co, leckerundco, lecker co, asiatisch, asiatisches rezept, suppe asia, chili, pilze, tomaten, galgant, seet basil, foodfotography, foodfotografie, urlaub, wegfliegen, urlaub machen, streetfood, streetfood thailand, kochkurs thailand, kochkurs

Abends haben wir uns dann auf der Kao San Road durch das leckere Street Food geschlemmt... und nachdem wir aus Zentralthailand dann in den Norden gereist sind, haben wir in Chiang Mai direkt noch einen Kochkurs gemacht, diese Region ist nämlich dafür bekannt. Diesmal war das Hauptthema. Curry-Pasten machen. Echt anstregend 10 Minuten lang die Gewürze und Kräuter mit Mörser und Stössel zu behandeln. Aber: mit einem Mixer geht es genauso gut.

Thailand, hühnersuppe, Thailand Suppe, Thaländische Suppe, Thailändische hühnersuppe, Tom kha gai rezept, tom ka gai, tom ka gai rezept, authentisch, authentisch thai, Tina Kollmann, Foodblogger, LECKER&Co, leckerundco, lecker co, asiatisch, asiatisches rezept, suppe asia, chili, pilze, tomaten, galgant, seet basil, foodfotography, foodfotografie, urlaub, wegfliegen, urlaub machen, streetfood, streetfood thailand, kochkurs thailand, kochkurs

Thailand, hühnersuppe, Thailand Suppe, Thaländische Suppe, Thailändische hühnersuppe, Tom kha gai rezept, tom ka gai, tom ka gai rezept, authentisch, authentisch thai, Tina Kollmann, Foodblogger, LECKER&Co, leckerundco, lecker co, asiatisch, asiatisches rezept, suppe asia, chili, pilze, tomaten, galgant, seet basil, foodfotography, foodfotografie, urlaub, wegfliegen, urlaub machen, streetfood, streetfood thailand, kochkurs thailand, kochkurs

Zuletzt waren wir in Ao Nang, im Süden Thailands direkt am Meer und haben noch etwas die Seele baumeln lassen. Ein tolles Land und unglaublich nette Menschen.

Thailand, hühnersuppe, Thailand Suppe, Thaländische Suppe, Thailändische hühnersuppe, Tom kha gai rezept, tom ka gai, tom ka gai rezept, authentisch, authentisch thai, Tina Kollmann, Foodblogger, LECKER&Co, leckerundco, lecker co, asiatisch, asiatisches rezept, suppe asia, chili, pilze, tomaten, galgant, seet basil, foodfotography, foodfotografie, urlaub, wegfliegen, urlaub machen, streetfood, streetfood thailand, kochkurs thailand, kochkurs

Das erste was ich zu Hause nachgekocht habe, war die Tom Kha Gai, denn dieses Rezept ist so einfach und dabei so unfassbar lecker. Ob im Norden, Süden oder Zentralthailand, sie schmeckte überall genau so und ich habe mich in diesen Geschmack total verliebt. Es ist jedes Mal wieder wie nochmal kurz nach Thailand reisen...

Thailand, hühnersuppe, Thailand Suppe, Thaländische Suppe, Thailändische hühnersuppe, Tom kha gai rezept, tom ka gai, tom ka gai rezept, authentisch, authentisch thai, Tina Kollmann, Foodblogger, LECKER&Co, leckerundco, lecker co, asiatisch, asiatisches rezept, suppe asia, chili, pilze, tomaten, galgant, seet basil, foodfotography, foodfotografie

Das braucht ihr:

500 ml Kokosmilch
250 ml Wassser
5 Scheiben Galgant
1 Stange Zitronengras
5 Kaffirlimettenblätter
1/2 rote Chillischote
300 g Hähnchenbrust
2 Frühlingszwiebeln
1 Schalotte
4 Champignons
1 Paprika
6 Cherry Tomaten
4 Zweige Thai-Basilikum (Sweet Basil)
Saft einer Limette
ca. 3 EL Fischsauce

Und so gehts:

Die angegebene Menge reicht für zwei Personen als Hauptgericht oder für vier als Vorspeise vor z.B. einem leckeren Curry.

Schneidet das Zitronengras klein und entfernt die Stängel aus den Kaffir-Limettenblättern.
Kocht die Kokosmilch zusammen mit Wasser, Galgant, Zitronengras und den Kaffir-Limettenblätter für ca. 8 Minuten. Anschließend holt ihr diese Zutaten aus der Suppe wieder heraus.

Schneidet die Frühlingszwiebeln und die Schalotten klein und gebt sie in die Suppe. Anschließend das andere klein geschnittene Gemüse, das gewürfelte Fleisch und die Chilischote.

Gebt jetzt noch den Limettensaft und die Fischsauce hinzu, wenn ihr es noch salziger möchtet, dann gebt noch mehr von der Fischsauce hinzu. Kurz vor dem Servieren gebt ihr noch die Thai-Basilikum-Blätter hinein.

In Thailand isst man die Tom Kha Gai üblicherweise mit Reis, ich mag sie aber lieber ohne, denn dieser füllt den Magen nur unnötig.

Lasst es euch schmecken, eure Tina.

Thailand, hühnersuppe, Thailand Suppe, Thaländische Suppe, Thailändische hühnersuppe, Tom kha gai rezept, tom ka gai, tom ka gai rezept, authentisch, authentisch thai, Tina Kollmann, Foodblogger, LECKER&Co, leckerundco, lecker co, asiatisch, asiatisches rezept, suppe asia, chili, pilze, tomaten, galgant, seet basil, foodfotography, foodfotografie

Thailand, hühnersuppe, Thailand Suppe, Thaländische Suppe, Thailändische hühnersuppe, Tom kha gai rezept, tom ka gai, tom ka gai rezept, authentisch, authentisch thai, Tina Kollmann, Foodblogger, LECKER&Co, leckerundco, lecker co, asiatisch, asiatisches rezept, suppe asia, chili, pilze, tomaten, galgant, seet basil, foodfotography, foodfotografie, urlaub, wegfliegen, urlaub machen, streetfood, streetfood thailand, kochkurs thailand, kochkurs

Thailand, hühnersuppe, Thailand Suppe, Thaländische Suppe, Thailändische hühnersuppe, Tom kha gai rezept, tom ka gai, tom ka gai rezept, authentisch, authentisch thai, Tina Kollmann, Foodblogger, LECKER&Co, leckerundco, lecker co, asiatisch, asiatisches rezept, suppe asia, chili, pilze, tomaten, galgant, seet basil, foodfotography, foodfotografie, urlaub, wegfliegen, urlaub machen, streetfood, streetfood thailand, kochkurs thailand, kochkurs, bangkok, buddha

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen