Asia gemüsepfanne mit Hackfleisch und Erdnüssen Chili Sojasauce Zuckerschoten Paprika MieNudeln Chinesisch asiatisch schnell abendessen feierabend

Asia Gemüsepfanne mit Hackfleisch und Erdnüssen

Schnell und einfach dennoch voller asiatischer Aromen, die euch lächeln lassen werden. Genau das beschreibt die schnelle Asia Gemüsepfanne mit Hackfleisch und Erdnüssen einfach perfekt.

Bei mir muss es manchmal nämlich auch einfach schnell gehen, wenn ich einfach keine Lust habe lange in der Küche zu stehen – ja das kommt bei mir durchaus auch mal vor – oder, wenn wir noch Anschlusstermine haben.

Was ich aber immer zu Hause habe ist Currypaste, Ingwer, Knoblauch, Chili, Fischsauce und Sojasauce – und mit diesen Zutaten kann man ganz fix ein tolles Gericht zaubern. Verschiedene Gemüse, die noch übrig waren, brate ich dann zusammen mit den Gewürzen an und in ca. 15 Minuten stehen zwei Teller leckerer Asia Gemüsepfanne mit Hackfleisch und Erdnüssen auf dem Tisch.

Das braucht ihr:

200 g Zuckerschoten
1 Paprika (gelb oder orange)
1 Chilischote
300 g Rinder Hackfleisch
60 g frischer Ingwer
2 Knoblauchzehen
2 Schalotten
2 TL rote Currypaste
ca. 2 TL Fischsauce
Sojasauce nach Geschmack
1 EL Erdnussöl
80 g Mie Nudeln
1 Hand voll Erdnüsse

Und so gehts:

Die angegebene Menge ergibt 2 Portionen.

Schneidet das Gemüse in mundgerechte Stücke. Schneidet die Chilischote und die Schalotten in Ringe, hackt den Knoblauch und den Ingwer. Bratet alles zusammen im Erdnussöl scharf an und gebt dann Fleisch und Gemüse hinzu.

Kocht währenddessen die Mie Nudeln nach Packungsanleitung.

Würzt die Gemüsepfanne mit Sojasauce und Fischsauce, diese beiden Saucen geben den typisch asiatischen Touch im Gericht.

Richtet die Nudeln zusammen mit der Asia Gemüsepfanne mit Hackfleisch und Erdnüssen auf zwei Teller an.

Wenn ihr keine Erdnüsse mögt könnt ihr natürlich auch z.B. Cashewkerne verwenden. Die sind auch sehr lecker zur Asia Gemüsepfanne.

Lasst es euch schmecken, eure Tina.

TEILEN MIT:
FacebookPinterestWhatsAppFlipboardPrint

Schreibe einen Kommentar