Erdbeer Galette mit Joghurt Eis Crostata Kuchen Sommer Mandeln backen Eis selbstmachen Joghurteis Honig

Erdbeer Galette mit Joghurt-Eis

Dieser Beitrag enthält Werbung für ALDI SÜD.

Endlich ist sie da die Erdbeerzeit und passend hierzu hat ALDI SÜD zur Erdbeerliebe Blogger Challenge geladen. Wie ist das eigentlich bei Euch: kauft ihr Erdbeeren das ganze Jahr oder wartet ihr auf die Saison?

Ich persönlich warte immer auf die Saison, weil ich mich dann besonders darauf freue. So wie auf die Krapfen zur Faschingszeit oder Stollen und Lebkuchen an Weihnachten. In den nächsten Wochen werde ich mich dann mit Erdbeeren so vollstopfen, das ich meinen Bedarf für das ganze kommende Jahr gedeckt habe. *lacht

Na gut, sagen wir mein Bedarf ist dann zu 90% gedeckt, denn natürlich koche ich ein bisschen Erdbeer-Marmelade für den Winter ein. Apropos, ein tolles Rezepte für Erdbeermarmelade ohne Gelierzucker hätte ich auch für Euch parat: KLICK

Aber zurück zur Erdbeer Galette oder Tarte oder Crostata – wer von Euch kann mich da mal aufklären, was nun genau die richtige Bezeichnung für das leckere Gebäck ist?! Eigentlich ist es ja auch nicht so wichtig, hauptsache sie schmeckt und das tut sie. Der Teig ist schön knusprig und mandelig und dazu die saftigen Erdbeeren und das kalte Eis. Wir haben uns die Galette nach dem Grillen schmecken lassen, im Sonnenuntergang schmeckt sie nämlich besonders gut… warum ist das eigentlich so? Wieso schmeckt es bei Sonnenuntergang besonders gut?

Sehr wichtig: die Wahl des Honigs für das Joghurt-Eis. Wenn ihr einen zu kräftigen Honig verwendet schmeckt euer Eis nur noch nach Honig und der säuerlich-erfrischende Johgurt geht total unter. Daher empfehle ich Euch den bio Honig cremig von ALDI SÜD, dieser ist mild im Geschmack und daher ideal für das Joghurteis.

Neben mir haben sich noch 7 andere Blogger tolle Rezepte zum Thema Erdbeerliebe ausgedacht. Schaut mal vorbei und klickt Euch durch:

>> … what Ina loves
>> Tulpentag
>> gerneKOCHEN
>> Freiknuspern
>> WHITETULIPS&TEA
>> Graziellas Foodblog
>> MALTES KITCHEN

Zutaten:

Für das Joghurt-Eis:
200 g Schlagsahne
300 g Joghurt 3,8%
2 EL Zitronensaft
100 g milder Honig (z.B. bio Honig cremig)

Für die Erdbeer Galette:
150 g Mehl
130 g gemahlene Mandeln
50 g Zucker
1 Prise Salz
135 g Butter
1 Ei
50 g gehobelte Mandeln
1 Eigelb
1 EL Zucker
ca. 500 g frische Erdbeeren

Zubereitung:

Joghurteis

Schlagt die Sahne steif und verrührt sie mit dem Joghurt und dem Zitronensaft. Erhitzt den Honig in einem kleinen Topf nur solange bis er flüssig ist und verrührt ihn mit der Joghurtmasse. Nun gebt ihr euer Eis entweder in eine Eismaschine oder in den Gefrierschrank. Je nachdem braucht euer Eis 50 Minuten bis ca. 6 Stunden bis es fertig ist.

Erdbeer Galette zubereiten

Verknetet die Zutaten für den Teig miteinander: Mehl, gemahlene Mandeln, Zucker, Salz, Butter und ein Ei. Rollt den Teig zu einem großen Kreis aus, der Teig sollte hierbei ca. 3 bis 4 mm dick sein.

Halbiert die Erdbeeren und richtet sie dicht an dich auf dem Teig an. Lasst dabei ringsherum ca. 7 cm Platz, hier wird der Teig nämlich umgeklappt.

Klappt nun den Rand der Galette um bestreicht diesen mit einem Eigelb. Klebt auf den Eigelbrand die gehobelten Mandeln und streut den 1 EL Zucker darüber.

Nun stellt ihr die Galette für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kalt, bevor sie gebacken wird.

Erdbeer Galette backen

Heizt den Ofen auf 180°C Umluft vor und backt die Erdbeer Galette darin für ca. 30 Minuten, bis der Rand schön goldgelb ist.

Erdbeer Galette mit Joghurt Eis servieren

Nachdem die Galette etwas abgekühlt ist serviert ihr sie zusammen mit einer Kugel Joghurt Eis. Wer möchte dekoriert noch mit ein paar Minzblättern.

Lasst es euch schmecken, eure Tina.

Erdbeer Galette mit Joghurt Eis Crostata Kuchen Sommer Mandeln backen Eis selbstmachen Joghurteis Honig
 Joghurt Eis Crostata Kuchen Sommer Mandeln backen Eis selbstmachen Joghurteis Honig
Erdbeer Galette mit Joghurt Eis Crostata Kuchen Sommer Mandeln backen Eis selbstmachen Joghurteis Honig
Joghurt Eis Crostata Kuchen Sommer Mandeln backen Eis selbstmachen Joghurteis Honig
Erdbeer Galette mit Joghurt Eis Crostata Kuchen Sommer Mandeln backen Eis selbstmachen Joghurteis Honig


TEILEN MIT:
FacebookPinterestWhatsAppFlipboardPrint

6 Kommentare

    1. Tina

      Oh vielen lieben Dank Ina,

      die Galette war auch wirklich sowas von lecker! Und das Geschirr, das freut mich besonders, denn das habe ich selbst getöpfert! 😀

      Liebe Grüße,
      Tina

        1. Tina

          Vielen lieben Dank Sarah,
          das ist wirklich schwer zu beantworten. Wie lange habe ich dafür gebraucht? Nun das Teller töpfern an sich hat ca. 3 Stunden gedauert. Aber das Töpfern geübt habe ich vorher natürlich schon einige Monate.
          Das Trocknen, Brennen, Glasieren etc. hat dann nochmal ca. 3 Wochen gedauert, bis alles fertig war. Aber auch das Glasieren will gelernt sein…

          Ich habe einen Töpferkurs an der VHS belegt über ein halbes Jahr.

          Viele Grüße,
          Tina

    1. Tina

      Hallo Bettina,

      ja, die Erdbeeren werden mitgebacken. Steht doch auch so im Rezept, oder ist das misverständlich?!

      Viele Grüße,
      Tina

Schreibe einen Kommentar