Kürbis | Die 12 besten Rezepte

Der Sommer geht, der Herbst kommt und mit ihm die tollen Kürbisse. Für mich ist der Kürbis der Herbstbote schlechthin, sobald ich diese kaufe ist für mich der Sommer vorbei. Aber: kein Grund zur Wehrmut – ich freue mich auf die kältere Jahreszeit – nicht zuletzt, weil dieses Jahr noch zwei tolle Urlaube anstehen. Mittte September geht es nach Georgia (USA) und im Oktober dann noch nach Mexiko!

Kürbisfans gibt es sicherlich einige unter Euch?! Ich bin ebenfalls ein Fan und genau deshalb habe ich Euch heute meine 12 Lieblingsrezepte mit Kürbis zusammengestellt. Von Gulasch bis Risotto ist alles dabei.

Übrigens: ich veranstalte ja immer wieder Blogevents und auch eines zum Thema Kürbis liegt schon etwas zurück – damals habt ihr, meine Leser, unglaubliche 50 Kürbis Rezepte bei mir eingereicht – wer also in meiner Liste der 12 Rezepte nicht fündig wird, sollte sich auf jeden Fall mal hier durch diese Zusammenfassung klicken >> 50 Kürbis Rezepte

Um zu den einzelnen Rezepte zu kommen, klickt einfach auf die Rezepttitel.

Kürbissuppe mit Feta und Thymian

Was wäre der Herbst ohne Kürbissuppe? Eben – meine wohlfühl Variante mit Thymian wärmt von Innen – der Feta erfrischt als Topping.

Kürbissuppe mit Feta und Thymian vegetarisch veggie einfach schnell kochen topshot

Kürbisfrikadellen mit Dip und Salat

Aus Kürbis Frikadellen machen? Aber klar – das geht ganz leicht und schmeckt vorzüglich, denn das Fruchtfleisch hat auch nach dem Braten noch eine tolle Struktur.

kürnis frikadellen bratlinge buletten kürbisfleisch vegetarisch dip veggie

Kürbis Risotto

Noch so ein Klassiker: Risotto mit Kürbis. Die leuchtend orangene Farbe kommt durch das geriebene Fruchtfleisch, das ins Risotto miteingekocht wird. Zusätzlich gibts für die Optik und das Mundgefühl noch ein paar gebratene Hokkaidowürfel.

kürbis risotto hokkaido veggie vegetarisch einfach kochen reis arborio parmesan

Kürbis Guacamole

Guacamole macht man doch eigentlich aus Avocado? Ja stimmt, aber auch aus Hokkaido schmeckt sie lecker. Eine tolle Alternative, wenn man auf die importierten Früchte verzichten oder einfach gerade mehr regional/saisonal essen möchte.

kürbis guacamole

Kürbispommes mit Dip

In Spalten schneiden und ab aufs Blech – auch so sind die orangenen Herbstboten lecker verarbeitet. Der Vorteil dieser Zubereitungsart: wenig zu schnippeln und der Ofen macht die ganze Arbeit.

kürbis pomme hokkaido kürbis

Szegediner Kürbisgulasch

Szegediner Gulasch kennt ihr eigentlich als fleischigen Eintopf mit Sauerkraut? Richtig – ich habe das traditionelle Gericht kurzerhand vegan abgewandelt! Ein Genuss – auch für echte Fleischliebhaber.

szegediner kürbis gulasch vegan veggie vegetarisch goulash suppe

Kürbismayonnaise aus Kürbiskernöl

Nicht nur das Fruchtfleisch auch die Kerne des Kürbis sind heiß begehrt – z.B. kann man aus Kürbiskernöl diese wunderschöne grüne Mayonnaise zubereiten. Entweder zu Wedges, Pommes oder – wie im nächsten Rezept – zum Tartar mit Kapern und Salat.

kürbiskernöl mayonnaise mayo grün

Beef Tartar mit Kürbismayo und frittierten Kapern

Festessen geplant? Perfekt! Ich empfehle Euch dieses leckere Tartar als Vorspeise oder Zwischengang – der Clou ist die saftig grüne Mayo aus Kürbiskernöl.

Beef Tartar Kürbismayonnaise frittierte Kapern Salat

Kürbisrisotto mit entenbrust und Rotwein Jus

Nochmal ein Risotto, wieder mit Kürbis aber getoppt mit köstlicher Entenbrust und einer würzigen Rotwein Jus – damit habe ich übrigens meinen Liebsten „rumgekriegt“!

kürbisrisotto mit entenbrust thymian risotto hokkaido

Herbstgemüse mit Currysauce und Aprikosenreis

Klingt ungewöhnlich? Was aber, wenn ich Euch sage, dass die getrockneten Aprikosen dem Gericht das gewisse Etwas verleihen, denn der Aprikosenreis mit Schwarzkümmel ist eine echte Geschmacksbombe! Die Currysauce koche ich auf Basis von Apfelsaft und Kokosmilch – das Gemüse wird im Ofen geröstet. Lecker, gesund und vegan. Überzeugt?

herbstgemüse mit reis indisch curry sauce ayurveda

Bratapfel mit Kürbis-Kartoffel-Füllung und Blutwurst-Jam

Darf es etwas Ausgefallenes sein? Dann probiert doch mal einen herzhaften Bratapfel – gefüllt ist er mit Kartoffeln und Kürbis und statt Bacon Jam gibt es einfach Blutwurst Jam – Regional rockt!

herzhafter bratapfel mit blutwurst füllung kürbis kartoffel

Handkäse-Risotto mit Zimt-Wirsing, Tuile, scharfen Äpfeln und Bratwurst

Zum Abschluss wirds nochmal etwas aufwendiger, denn dieses Gericht habe ich im Rahmen eines Kochwettbewerbes gekocht. Neben Risotto zeige ich Euch ausserdem, wie man ein Tuille zubereitet – ein knuspriges Netz.

rheinhessen roulette risotto mit riesling rahm wirsing tuile bratwurst leberwurst kürbischutney

Lasst es euch schmecken, eure Tina.

Lust auf noch mehr Herbst Rezepte?

TEILEN MIT:
FacebookPinterestWhatsAppFlipboardPrint

Schreibe einen Kommentar