Winterlicher Linsensalat mit Grapefruit und Granatapfel Avocado vegan vegetarisch veggie Winter Feldsalat Padina Linsen Salat Feierabend gesund lowcarb glutenfrei

Winterlicher Linsensalat mit Grapefruit und Granatapfel

Heute wird es mal wieder vegan und richtig bunt auf meinem Blog, denn ich habe einen winterlichen Linsensalat mit Grapefruit und Granatapfel für Euch im Gepäck, der garantiert gute Laune auf den Teller zaubert. In gerade mal 40 Minuten ist der glutenfreie Salat fertig zubereitet und ihr könnt genüsslich schlemmen. Perfekt also für die Feierabendküche.

Zudem bin ich ein Linsen-Fan und mache eigentlich viel zu wenig mit den Hülsenfrüchten. Dabei sind sie sehr gesund und machen lange satt. Eigentlich haben Linsen also alles, was wir brauchen. Höchste Zeit also öfter mit ihnen zu kochen. Ihr seid anscheinend noch lange Fans der kleinen runden Früchtchen, denn meine vegane >> Linsen Bolognese ist seit Jahren eines der beliebtesten Rezepte auf meinem Blog. Ich hoffe mein Linsensalat mit Grapefruit und Granatapfel schlägt genauso bei Euch ein.

Passend zu den kalten Temperaturen, haben sich meine liebe Ina und ich uns für diesen Monat das Thema „Wintersalat“ für unsere #GlobalFoodChallenge ausgesucht und so kommt ihr heute sogar in den Genuss, neben meinem Linsensalat gleich noch ein weiteres leckeres Rezept auf euren „Speiseplan gegen den Winterblues“ setzen zu können. Bei Ina findet ihr heute einen >> bunten Rosenkohlsalat mit Quinoa und Kresse.

Global Food Challenge Logo #GlobalFoodChallenge leckerundco inaisst Foodblogger Foodie Blogger Nürnberg Kiel Ottawa

Mich hat die Kombination aus Linsen, Feldsalat, Granatapfel und Avocado sofort überzeugt, als unsere Freunde Verena und Basti diesen Salat kredenzten. Sie haben statt Grapefruit Orange verwendet, was auch sehr lecker ist. Ich persönlich mag aber Grapefruit einfach noch einen Tick lieber. Zum Glück schmeckt der Salat mit der rosa Zitrusfrucht genauso gut. Sogar mein Liebster war total begeistert, und so leicht ist dieser eigentlich nicht von veganen Gerichten zu überzeugen.

Ich bin gespannt, wie Euch dieser Salat schmeckt und freue mich schon auf euer Feedback. Jetzt wünsche ich Euch aber erst mal viel Spaß beim Kochen.

Winterlicher Linsensalat mit Grapefruit und Granatapfel

Zutaten

  • 140 g Pardina Linsen
  • 1 l Wasser
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 5 EL Olivenöl
  • 6 EL Balsamico Bianco
  • 4 gestr. TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 125 g Feldsalat
  • 1 Grapefruit
  • 1 Avocado
  • 1/2 Granatapfel

Zubereitung

  • Die angegebene Menge ergibt 2 Portionen.
  • Kocht die Linsen in einem Topf (laut Packungsanleitung) ohne Salz gar und lasst sie anschließend in einem Sieb abtropfen und spült mit etwas kaltem Wasser nach, damit sie etwas abkühlen.
  • Schneidet die Grapefruit in Filets und drückt den restlichen Saft aus, diesen verwenden wir für die Vinaigrette.
  • Schneidet die Zwiebel in feine Würfel und dünstet diese im Olivenöl an. Löscht mit dem Grapefruitsaft und dem Balsamico ab und würzt mit Salz und Pfeffer.
  • Schneidet die Avocado in mundgerechte Stücke und puhlt die Kerne aus dem Granatapfel.
  • Mariniert die Linsen und den Feldsalat mit der Vinaigrette und verteilt den Salat auf zwei Teller. Garniert mit den Grapefruitfilets und den Granatapfelkernen.

Video

Lasst es euch schmecken, eure Tina.

Lust auf noch mehr Rezepte mit Linsen?

TEILEN MIT:
FacebookPinterestWhatsAppFlipboard

Schreibe einen Kommentar