Die Küchenschlacht

Die Küchenschlacht im ZDF

Die erfolgreichtse Kochshow im öffentlichen-rechtlichen Fernsehen ist sicherlich Die Küchenschlacht im ZDF. Seit nun schon 12 Jahren treten hier jede Woche von Montag bis Freitag um 14:15 Uhr sechs Hobbyköche mit- und gegeneinander an und kochen ihre liebsten und besten Gerichte um dann von einem Profikoch bewertet zu werden.

Jeder Tag steht unter einem eigenen Motto: Leibgericht, Vorspeise, Mottotag, Warenkorb und das Finale am Freitag, bei dem ein Rezept des moderierenden Kochs zubereitet wird.

Berühmte Köche treten hier in Erscheinung, momentan kann man z.B. Ralf Zacherl, Mario Kotaska, Cornelia Poletto, Nelson Müller, Johann LAfer, Alfons Schuhbeck, Alexander Kumptner, Ali Güngörmüs, Björn Freitag, Christian Lohse, Christoph Rüffer, Karlheinz Hauser, Martin Baudrexel, Meta Hiltebrand, Richard Rauch, Robin Pietsch, Sarah Henke, Stefan Marquard und Thomas Martin in der Küchenschlacht sehen. Ob als Moderator oder Juror am berühmten runden Tisch.

Jeden Tag muss ein Kandidat die Küchenschlacht verlassen und ein Gericht wird zum Tagessieger gekührt. Ob ich wohl in der Woche auch mal einen Tagessieg einfahre? Das seht ihr vom 13.07. bis zum 17.07.2020 immer um 14:15 Uhr oder in der Mediathek >> KLICK

In meiner Woche modertiert Cornelia Poletto und als Juroren werden Thomas Martin, Sarah Henke, Martin Baudrexel, Ralf Zacherl und Christoph Rüffer antreten.

Gerichte in der Küchenschlacht Woche

  • 13.07. Leibgericht: Ginger Chicken Curry mit Kräutertopping und Roti
  • 14.07. Vorspeise: Kalbstatar mit Kürbiskernöl-Mayonnaise, frittierten Kapern und Wildkräutersalat
  • 15.07. Italienische Klassiker: Gnocchi mit Tomaten, Gremolata und Fenchelsalami-Chip
  • 16.07. Warenkorb: Dorade, Kichererbsen, Mangold: Ceviche von der Dorade mit Kichererbsencreme, gerösteten Kichererbsen, Aquafaba-Schaum, Mangold-Chip
  • 17.07. Finale: Italienischer Schweinebraten vom Spanferkel mit Gemüse und gefüllten Panchetta Kartoffeln

Natürlich findet ihr alle meine Rezepte aus der Küchenschlacht auf dem Blog.